Kultur der Bewertung

Die Agence pour l’Entreprise & l’Innovation (AEI) arbeitet weiter an der Entwicklung ihrer Bewertungs- und Überwachungskultur. Die AEI verfügt bereits über verschiedene Instrumente (Überwachung und Bewertung der Aktivitäten der Berater der Unternehmen, Partnerschaften zwischen Beratern, ausführliche Untersuchungen zur Bewertung bestimmter Instrumente), die angepasst und weiterentwickelt werden.

In ihrer Rolle als Integrator verschiedener Elemente der Unterstützungspolitik für Unternehmen möchte die AEI ihr Know-how und ihre Kenntnisse des wirtschaftlichen Gefüges der Wallonie für die Bereiche nutzen, für die sie zuständig ist, nämlich Entwicklung von KMU, Wachstum, Innovation, Forschung und Kreativität.

Dabei ist die AEI bestrebt, dieses Know-how für die in ihrem Netz zusammengeschlossenen Berater und Experten bereitzustellen, um hier die Steuerung zu übernehmen und um Methoden und bewährte Verfahren in großem Stil zu verbreiten. Das letztliche Ziel dieser Maßnahmen ist es, die Funktion des Netzwerks zu optimieren und dabei gleichzeitig zur Verbreiterung des allgemeinen Wissens über das unternehmerische Gefüge der Wallonie beizutragen.


Zurück zu den Aufgaben